„Zu Gast im Denkmal“

zgid-bauernzimmer.jpgzgid-renaissancezimmer.jpg

Im Naturpark Altmühltal können Urlauber Gast im Denkmal sein – eine ganze Reihe von Privatvermietern bietet liebevoll sanierte Jurahäuser als Ferienunterkünfte an.

Um den Gästen durchgängig Qualität bieten zu können, hat der Tourismusverband einen Wettbewerb initiiert, bei dem sich Vermieter um die Aufnahme in die neue Produktlinie „Zu Gast im Denkmal – Häuser, die Geschichte(n) erzählen“ bewerben können. Dabei können auch Neubauten in der landschaftlich typischen Jurabauweise berücksichtigt werden. Zur Zeit läuft bereits die zweite Bewerbungsphase; die Auswertung und entsprechende Auszeichnung wird von einer Jury im Jahr 2017 erfolgen.

Nähere Auskünfte erhalten Sie beim Tourismusverand Naturpark Altmühltal, der gerne beratend zur Seite steht.

Das Schöne: Die Unterkünfte decken eine große Bandbreite ab, vom original eingerichteten Jurabauernhof bis zum feudalen Zimmer im Renaissanceschloss.

logo-zu-gast-im-denkmal.jpg

Mehr zu der Initiative und Ihre Ansprechpartnerin finden Sie auf dem Internetportal des Naturpark Altmühltal über den unten stehenden Link.

www.naturpark-altmuehltal.de/gast-im-denkmal